Fortuna Ehrenfeld – Veranstaltung wird erneut verlegt: Donnerstag 14.10.2021 – Kölner Philharmonie

Fortuna Ehrenfeld, Foto: http://haegele.com/

14.10.2021
Fortuna Ehrenfeld & special guest Gisbert zu Knyphausen
Köln, Philharmonie
Tickets:
Kölner Philharmonie

Köln, 14. September 2021
PRESSEMITTEILUNG der Agathos und Gontram Veranstaltungs GmbH
Zum Konzert von Fortuna Ehrenfeld, 14.10.21 Kölner Philharmonie

Wir sind froh und glücklich, Ihnen mitteilen zu können, dass das Konzert am Do 14.10.21 (verlegt vom 31.10.20 und 31.03.21) in der Kölner Philharmonie nun wie geplant durchgeführt werden kann. Nach vielen Monaten, in denen kaum Konzerte stattfinden konnten, freuen wir uns gemeinsam mit Fortuna Ehrenfeld, auf einen unvergesslichen Konzertabend.

Eine Anpassung der Sitzverteilung, wie es bei Veranstaltungen zuletzt häufig der Fall war, ist für dieses Konzert nicht mehr nötig. Das bedeutet, dass der ursprünglich vorgesehene „Schachbrett“-Sitzplan nicht mehr zur Anwendung kommt und wir wieder Tickets für dieses bisher ausverkaufte Konzert in den Verkauf geben können. Es mag derzeit noch ungewohnt erscheinen ein Konzert mit Sitznachbarn bzw einer Sitznachbarin zu genießen – aber wir sind sehr froh, auf dem Weg zurück zu einer normalen Konzertsituation diesen Schritt endlich wieder gehen zu können.

Ihre Tickets behalten weiterhin ihre Gültigkeit. Da kein Platz mehr zwischen Ihnen und Ihrer Begleitung frei bleiben muss, können Tickets, die gemeinsam erworben wurden, nun auch zusammensitzen. Um dies zu ermöglichen haben wir uns erlaubt die Tickets so umzubuchen, dass dies nun möglich ist und Ihr gewählter Sitzplatz dennoch erhalten bleibt. Wir hoffen, dass dies auch in Ihrem Interesse ist. Ticketbesitzer müssen nichts unternehmen. Sie werden per Email informiert.

Die Durchführung des Konzertes von Fortuna Ehrenfeld findet damit unter Anwendung der aktuellen Coronaschutzverordnung für NRW und gemäß den aktuellen Hygienestandards und Vorschriften statt.

Um die Sicherheit für alle Besucher gewährleisten zu können, ist der Zutritt zur Veranstaltung nur möglich, wenn eine der in der 3G-Regel genannten Voraussetzungen (geimpft/genesen/getestet) erfüllt ist. Dazu wird am Einlass nicht nur Ihr Ticket kontrolliert werden. Sie benötigen zudem auch einen Nachweis gemäß der 3G-Regel und ein amtliches Ausweisdokument (beispielsweise Personalausweis oder Reisepass).

Bitte halten Sie daher am Einlass bereit:

Ticket

Gültigen 3G-Nachweis

Als Nachweis gilt:

Ein Impfnachweis mit letzter erforderlicher Einzelimpfung vor mindestens 14 Tagen (digital in der CovPass oder Corona App oder als Ausdruck). Fotos können leider nicht anerkannt werden.

Eine ärztliche oder behördliche Bestätigung über eine überstandene Corona-Erkrankung (positiver PCR-Test, der mindestens 28 Tage und höchstens 6 Monate zurückliegt).

Ein bestätigter negativer Schnelltest (Antigenschnelltest (letzte 24 Stunden) oder PCR-Test nicht älter als 48 Stunden). Das negative Ergebnis muss von einer in der Corona-Test- und Quarantäneverordnung vorgesehenen Teststelle schriftlich oder digital bestätigt werden (Negativtestnachweis).

Amtliches Ausweisdokument

Allgemeines

Der Einlass beginnt eine Stunde vor Konzertbeginn. Bitte beachten Sie, dass der Einlass mehr Zeit als gewohnt in Anspruch nimmt und vermeiden Sie eine zu späte Anreise. Bitte halten Sie in einer ggf. entstehenden Warteschlange den Mindestabstand ein. Es ist ausreichend Platz sowohl in der Wartezone wie auch im Foyer vorhanden. Der Ein- und Auslass wird durch ausreichend Personal geregelt, um Menschenansammlungen zu vermeiden. Außerdem verfügt die Kölner Philharmonie über ein weiträumiges Foyer, einen großen Saal und eine leistungsstarke und von der DTHG (Deutsche Theatertechnische Gesellschaft) als sehr gut ausgezeichnete Lüftungsanlage.

Um allen Besuchern ein besseres Sicherheitsgefühl zu geben, gilt während Ihres Besuchs, zusätzlich zu den allgemeinen und überall bekannten Schutzmaßnahmen, Folgendes:

Während Ihres Aufenthaltes in der Kölner Philharmonie muss eine medizinische Mund- und Nasenschutzmaske (mindestens OP-Maske) getragen werden, das gilt auch auf Ihrem Sitzplatz während des Konzerts.
Weitere Infos zum Besuch der Kölner Philharmonie finden Sie hier:
https://www.koelner-philharmonie.de/de/konzertbesuch

Während unzählige weitere Veranstaltungen weiterhin abgesagt werden müssen, kann dieses Konzert unter Beachtung der genannten Regeln stattfinden.

Wir bitten daher um Ihr Verständnis, danken Ihnen schon jetzt für Ihre Kooperation und wünschen Ihnen einen schönen Konzertabend!

Alle Konzerte in der Kölner Philharmonie sind sicher. Alle Konzerte werden unter Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln durchgeführt.
Weitere und aktuelle Informationen finden Sie hier:
https://www.koelner-philharmonie.de/de/besucherregistrierung

Fortuna Ehrenfeld

Umjubelte Tourneen durch den gesamten deutschsprachigen Raum, himmelhochjauchzende Pressekritiken, unzählige Konzerte in den unterschiedlichsten Settings: Man kann getrost sagen, dass das Raumschiff FORTUNA EHRENFELD in nur knapp drei Jahren sanft abgehoben hat und souverän seine Kreise zieht.

Wenn der Bogen von Tresenballaden bis zu Dancebeats reicht, von Dada bis Weill, vom Stecknadelfall bis zur Blaskapelle, und wenn das alles gesungen wird von einem Typen, der im Pyjama und mit Bärentatzenschuhen auf die Bühne kommt, kann es eine Band ganz schnell vom Drahtseil fegen. Doch Fortuna Ehrenfeld wackeln nicht und zaudern nicht. Sondern liefern ab. Mit gradem Rücken. Mit großem Herz. Und mit einem Extrapack Flausen, der ihnen schön chaotisch durchs Oberstübchen flattert.

“Da verwundert es nicht, dass viele Menschen in diesem Land eine neue Lieblingsband haben, eine die scheinbar alles kann: Poesie ohne Kitsch. Gefühl ohne Kalkül. Musikalische Präzision ohne Allüren. Und die auch eine ordentliche Schippe Weirdness, Wahnsinn und künstlerisches Risiko in ihre Songs packt. Oder, wie es DER STERN so treffend formuliert: “Deutscher Pop mit klugen Texten und Mut zum großen Gefühl. FORTUNA EHRENFELD treffen mitten ins Herz.” Wer sich mit deutschsprachiger Musik auseinandersetzt, der kommt an FORTUNA EHRENFELD nicht vorbei.”

Pressekritik Grenzecho, Belgien

„FORTUNA EHRENFELD sind pur, ungekünstelt, ein wenig asozial und genießerisch ehrlich. Von Köln aus mitten ins Herz und auf dem Weg nach oben.“

MDR Kultur

“Pop, Beats, Witz, Sehnsucht: Martin Bechler holt alles raus. Sein Pop schwankt zwischen perfekt-unperfekt und smart.“

Rolling Stone

„Bechler wirkt wie eine Instanz – einer, der schon immer da gewesen ist.“

StadtRevue

Weitere Infos zu FORTUNA EHRENFELD unter www.fortuna-ehrenfeld.de